Herzlich Willkommen bei der Gemeinde Hettstadt

Ich freue mich, dass Sie sich für unseren schönen Ort interessieren und begrüße Sie auf Ihrer virtuellen Reise durch unsere Gemeinde.

Bei einem kleinen Spaziergang über unsere Internetseiten finden Sie hilfreiche Informationen, Dienste und Kontakte in der Verwaltung, erfahren Wissenswertes über Hettstadt und lernen außerdem die Infrastruktur unseres Ortes kennen. Unser Ort bietet außer Einkaufsmöglichkeiten auch ein breites Spektrum an Gewerbebetrieben, Dienstleistern und Gastronomie. Unser Vereinsleben ist sehr gut aufgestellt, eine ärztliche Versorgung ist für Kinder und Erwachsene vorhanden und die Jüngsten in unserer Gemeinde genießen ein tolles Angebot: Krabbelstube, Kleinkindbetreuung ab 12 Monaten in drei Kindergärten, Schulkindbetreuung, Grundschule bis zur 4. Klasse, Jugendzentrum mit Gemeindejugendpflegerin, ...

© Gemeinde Hettstadt

In unserer Stadtrandgemeinde, nur wenige Minuten westlich von Würzburg entfernt, genießen Sie die Ruhe auf dem Land und den Luxus, eine Universitätsstadt mit allen Facetten und Angeboten in nächster Nähe zu haben.

Wir sind stetig bemüht, Hettstadt noch attraktiver zu gestalten und in gemeinsamer Arbeit mit dem Gemeinderat möchten wir unsere und die Ideen unserer Mitbürger*innen verwirklichen. Besuchen Sie auch gerne eine unserer nächsten Gemeinderatssitzungen, um Aktuelles zu erfahren.

Wenn Sie Hettstadt noch nicht kennen, freue ich mich über Ihren Besuch.

Herzliche Grüße aus dem Rathaus

Ihre
Andrea Rothenbucher
Erste Bürgermeisterin

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.